Menü

Wasser für Ilam

 

Erneuerung der Wasserversorgung für Schulen im Ilam Distrikt

Neue Trink- und Brauchwasserversorgung für die Sharada Primary School in Kolme und das Sanga Choling Monastery

 
 
 

Status Quo - Herbst 2013

Nach der teilweisen Zerstörung der kleinen Dorfschule (mit zurzeit etwa 40 Schülern)  in Kolme haben die Dorfbewohner mit eigenen Mitteln und persönlichem Einsatz die Schule und die sanitären Einrichtungen notdürftig repariert bzw. wieder aufgebaut.
Die Regierung stellte 250 Euro bereit, welche für den Bau neuer Toiletten verwendet wurden, die notwendige Versorgung mit Wasser für Spülung und Handewaschen konnte damit nicht mehr finanziert werden.

{phocagallery view=category|categoryid=36|limitstart=0|limitcount=0}

medihimal wurde nun um Hilfe gebeten, diese - für uns selbstverständliche - Infrastruktur aufbauen zu helfen und um eine saubere Trinkwasserversorgung zu ergänzen.
Durch den Einsatz des Dorfkommittees konnte erreicht werden, dass aus einer geschützten Quelle im Wald die Wasserentnahme möglich sein wird.
So sind nun eine ca. 1,5 km lange Wasserleitung mit Auffangkammern und Entnahmestellen zu finanzieren.
Die Dorfgemeinschaft hat sich bereit erklärt, als Eigenleistung den Transport des Baumaterials (Sand, Zement, Leitungsmaterial etc.) und die Arbeiten durchzuführen.

 Im Kloster, in welchem ebenfalls unterrichtet wird, fehlt auch eine saubere Trinkwasserversorgung.
Hierfür ist sogar eine fast 2,5 km lange Wasserleitung zu legen.
Die Eigenleistungen werden von den Mönchen erbracht.

Mit den Baumaßnahmen kann bei entsprechender Bereitstellung der finanziellen Mittel noch im Herbst begonnen und das Projekt bereits im Frühjahr 2014 abgeschlossen werden.


nach oben - weitere Informationen siehe Register

 Die beschriebenen Maßnahmen erfordern einen Finanzbedarf von ca. 3.500 Euro.

 

Dieses Projekt finanzieren wir ausschließlich über zweckgebundene Zuwendungen.

Bitte helfen auch Sie mit durch Ihre Spende auf das Sonderkonto

"Infrastrukturelle Projekte" - Kontonummer 14 13 55 11
bei der Stadtsparkasse München, Bankleitzahl 701 500 00
IBAN: DE84701500000014135511 - BIC: SSKMDEMM
Stichwort: "Ilam"

Noch schneller geht es mit:

online spenden

Gestatten Sie uns bitte noch folgenden Hinweis:

Erhalten wir für dieses Projekt mehr Spenden als budgetiert, werden wir diese umwidmen und ähnlichen Projekten zur Verfügung stellen. Wenn Sie damit nicht einverstanden sind, geben Sie uns bitte eine entsprechende Nachricht, damit wir dann Ihre Spende zurücküberweisen können.

nach oben - weitere Informationen siehe Register