Menü

Pure Vision Sorig Healing Center Namche Bazaar

 

 Gesundheitsstation in Namche Bazaar

Namche Bazaar ist der größte Ort der Solu Khumbu-Region auf einer Höhe von 3.500 Metern. Aufgrund seiner Nähe zu Tibet ist Namche Bazaar Handelszentrum der Region und für jeden Bergsteiger und Trekkingtouristen ein Ort der Akklimatisierung auf dem Weg in die Everest-Region. Hier arbeitet ein tibetischer Arzt (Amchi) und behandelt mit seiner traditionellen Heilkunst vor allem chronische Beschwerden der Patienten aus der Region.

solukhumbu

 

 



In Zusammenarbeit mit unserer nepalesischen Schwesterorganisation medihimal (Nepal), wurde das Himalayan Healing Herbal Center (HHHC) 2003 geplant und in den Jahren 2004/2005 realisiert. Durch Beschluss der nepalesischen Behörden Anfang 2007 ist das Center nun umbenannt in PURE VISION SORIG Healing Center und hat den Status einer Ayurvedischen Klinik bekommen.

Als Partner vor Ort konnte das Kloster Tengboche gewonnen werden. Die Einweihungszeremonie war vom Abt des Klosters, Tengboche Rinpoche auf den 14.10.2005 festgelegt worden. In diesem Center werden nun nicht nur Patienten behandelt, sondern auch Medikamente hergestellt und Besucher über die traditionelle Heilkunst informiert.


zurück zur Auswahl



Für den Bau der Gesundheitsstation mussten ca. 30.000 Euro aufgebracht werden, welche ausschließlich über zweckgebundene Spenden finanziert wurden.

zurück zur Auswahl



Dieses Projekt wurde in den Jahren 2003 bis 2005 realisiert.

zurück zur Auswahl

 




Dieses Projekt ist abgeschlossen.

Wenn Sie zum Erhalt und Schutz der Tibetischen Medizin beitragen möchten, so unterstützen Sie uns doch bitte mit einer Spende für unsere Projekte.

zurück zur Auswahl